Sicherheit geht vor:
Unser Covid-19 Hygiene-Konzept in Essen

Selbstverständlich liegt uns Ihre Gesundheit ganz besonders am Herzen. Aus diesem Grund beachten wir nicht nur konsequent die aktuellen behördlichen Anordnungen, sondern setzen auch ein Hygiene-Konzept um, das teilweise über die bestehenden Auflagen hinausgeht: 

  • Durch die Beschränkung der Teilnehmerzahl auf max. 14 Personen steht bei einer Raumgröße von über 160 m2 für jeden Teilnehmer eine Fläche von mehr als 10 m2 zur Verfügung. Dadurch kann jederzeit der Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m eingehalten werden.
  • Im Eingangsbereich und in den Fluren des Hotels besteht Maskenpflicht; im Seminarraum selbst muss derzeit keine Maske getragen werden.
  • Trotzdem legen wir FFP2-Atemschutz-Masken aus, die unsere Gäste auf Wunsch nutzen können. Diese medizinischen Masken schützen nicht nur andere, sondern auch den Träger selbst vor einer Infektion.
  • Der Seminarraum liegt ebenerdig und verfügt an der Längsseite über Türen zur Terrasse. Diese stehen während der kompletten Veranstaltung auf Kipp und werden alle 30 Minuten komplett geöffnet. Bitte bringen Sie daher auch etwas wärmere Kleidung mit.
  • Der Lunch wird an Stehtischen eingenommen, die jederzeit die Einhaltung des Mindestabstands ermöglichen. Je nach Witterungslage kann auch die Terrasse genutzt werden.
  • Auf den Toiletten und im Seminarraum selbst besteht die Möglichkeit zur Desinfektion der Hände.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Therapieservice mit Gefühl

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!

+49 (2841) 7818160

therapeut@impulsana.de

Eurotec-Ring 15, 47445 Moers